Mit dem Bus von Abu Dhabi nach Dubai: Tipps zu Buslinien & Abfahrtszeiten

Leserfrage: Die Strecke Abu Dhabi – Dubai mit dem Bus bewältigen – wie geht das?

„Wir bräuchten mal dringend Deine Hilfe, was die Fahrt mit dem Bus von Abu Dhabi nach Dubai angeht. Wir würden auch gerne ein paar Tage in Dubai verbringen, aber haben unseren Rückflug wieder von AUH aus. Kannst Du uns sagen, wie die Busse heißen (also sind die von einer bestimmten Firma wie z.B. BigBus) und wo man die Abfahrtszeiten findet?“

Meine Antwort: Mit dem Bus nach Dubai fahren ist super easy!

Die Busfahrt von Abu Dhabi nach Dubai (und natürlich auch umgekehrt) bewältigst Du unkompliziert, sicher und günstig mit den sog. Inter-Emirates-Bussen, die auch Emirates-Express genannt werden. Aufgrund dieses Namens haben sie ein „E“ vor der Buslinien-Nummer stehen.

IMG_5798+Wasserzeichen
Inter-Emirates Busse auf Steig 2 der Central Bus Station in Abu Dhabi

Big Bus“ hat damit nichts zu tun, denn das ist ein Bus-Unternehmen für Sightseeingtouren in den Innenstädten von Abu Dhabi oder Dubai. Kauft man ein Kombiticket für Touren in beiden Städten, gibt es zwar auch einen Inter-City-Transfer nur für Kunden – dieser ist jedoch meines Wissens wenig flexibel.

Im folgenden Artikel beschreibe ich daher ausschließlich, wie man mit dem Emirates-Express-Bus herumkommt. En detail: welche Busse es gibt, wohin sie genau fahren, wie das mit der aufladbaren Fahrkarte geht und was man unbedingt beachten sollte, damit die (Rück-)Fahrt maximal entspannt verläuft. Ich lasse all meine Erfahrungen hier einfließen, um Euch die bestmöglichen Tipps geben zu können. Insgesamt habe ich diese Busse nun schon 3 Mal genutzt und immer hat alles geklappt!

1. Was genau erwartet mich auf der Busfahrt?

Die Buslinien nach Dubai starten alle an der Abu Dhabi Central Bus Station, auch Main Bus Terminal genannt, im Stadtteil Al Wahda. Dorthin gelangst Du super mit einem Taxi. Die Busse fahren immer auf Plattform 2 ab.

IMG_3840+Wasserzeichen
Nicht zu übersehen: Abu Dhabi Main Bus Terminal in der Sultan Bin Zayed The First Street

Es erwartet Dich eine ca. 2 stündige Fahrt in einem sauberen und klimatisierten Reisebus, ähnlich einem Flixbus. Es gibt die Möglichkeit, sich anzuschnallen, das Handy aufzuladen und auch Wi-Fi wird angeboten (aus irgendeinem Grund hat die Verbindung bei mir aber nicht geklappt). Größeres Gepäck wie Reisekoffer kann sicher im Gepäckfach des Busses verstaut werden. Die Mitreisenden sind meist Expats aus aller Herren Länder und ggf. auch ein paar wenige Touristen.

2. Welche Linien gibt es und wo muss ich aussteigen?

Insgesamt zwei Buslinien fahren von Abu Dhabi nach Dubai und natürlich auch wieder zurück. Jede hat eine andere Endstation und auf der Fahrt dorthin gibt es kaum Stopps. Das hat zur Folge, dass man nach dem Aussteigen innerhalb von Dubai in der Regel noch weiterreisen muss. Um hier den Aufwand möglichst gering zu halten, rate ich Dir, Dich vor der Fahrt mit der Lage der Haltestellen vertraut zu machen. Erst dann kannst Du bewusst entscheiden, welche Linie die beste Wahl für Dich und Dein persönliches Sightseeing-Programm ist.

Spoiler: Alle hier besprochenen Dubai-Haltestellen verfügen über eine Anbindung zur Metro und auch Taxis kann man an jeder Ecke finden. Das ist wichtig, weil die Reise zum Ziel ab dem Ausstieg aus dem Emirates-Bus in der Regel aufgrund der großen Entfernungen und der Hitze oft nicht zu Fuß fortgesetzt werden kann.

Option 1: Bus E100 nach „Al Ghubaiba Bus Station“, Dubai

Die Linie 100 hat folgende Haltestellen; drei davon in Dubai:

  • Abu Dhabi, Central Bus Station
  • Abu Dhabi, Samha
  • Dubai, Al Jafiliya Landside Metro Bus Stop
  • Dubai, Department of Ports & Customs
  • Dubai, Al Ghubaiba

Interessant für Urlauber ist meiner Meinung nach zum einen die Station „Al Jafiliya Landside Metro Bus Stop“. Da solltest Du aussteigen, wenn Du beispielsweise zur Dubai Mall möchtest (dafür ist jedoch zunächst die Weiterreise mit dem Taxi oder mit der Red Line der Metro zum gleichnamigen Haltestopp nötig). Diese Mall ist ein beliebter erster Anlaufpunkt, denn hier beginnt die Auffahrt zum Burj Khalifa, hier ist die abends toll beleuchtete Dubai Fountain angesiedelt und hier starten die Hop-On-Hop-Off-Busse ihre City-Tour. Außerdem ist sie als eines der größten Einkaufszentren weltweit wirklich sehenswert!

Zum anderen kann auch die Endstation „Al Ghubaiba“ eine Überlegung wert sein. Dorthin solltest Du durchfahren, wenn Du beispielsweise zuerst den Souk im alten Stadtteil Bur Dubai (Stoffe, Gewürze, Tand) besuchen möchtest. Oder wenn Du zum Gold- oder Gewürzsouk willst (dafür ist jedoch zunächst die Weiterreise entweder mit dem Taxi oder der Green Line der Metro nach „Al Ras“ oder mit dem Wassertaxi für nur 1 Dirham pro Person nach einem Spaziergang zum Creek-Ufer nötig).

Option 2: Bus E101 nach „Ibn Battuta Metro Bus Station“, Dubai

Die Linie 101 hat innerhalb Dubais nur einen Halt, der gleichzeitig Endhaltestelle ist:

  • Abu Dhabi, Central Bus Station
  • Abu Dhabi, Samha
  • Dubai, Ibn Battuta Metro Bus Station

Diese Buslinie kannst Du nehmen, wenn Du beispielsweise zur Palm Jumeirah (dafür ist jedoch zunächst die Weiterreise mit dem Taxi und/oder der Palm Monorail nötig) möchtest. Oder natürlich, wenn Du die schön gestaltete Ibn Battuta Mall bewundern willst. Auch die Dubai Marina ist nicht weit entfernt von dieser Bushaltestelle (dafür ist jedoch zunächst die Weiterreise mit der Red Line der Metro nach „Dubai Marina Mall“ nötig). Auch für Besucher des Miracle Gardens eignet sich dieser Halt am besten, jedoch ist eine Weiterreise mit dem Taxi empfehlenswert.

Erstes Fazit: Für Fahrgäste der Inter-Emirates-Busse gibt es derzeit drei empfehlenswerte Möglichkeiten, in Dubai auszusteigen. Diese variieren, je nachdem, mit welcher Linie man nach Dubai reinfährt. Am besten vorher die Haltestellen mal auf einer Stadtkarte suchen und checken, wie weit die Sehenswürdigkeiten davon entfernt liegen, die man besuchen möchte!

3. Wann fahren die Busse von Dhabi nach Dubai?

Die Abfahrtszeiten beider Linien verlinke ich Dir hier als PDFs, so wie ich sie im März 2015 auf der Webseite der Road and Transport Authority von Dubai (RTA) gefunden habe. Ich habe mich im Mai 2019 vor Ort an den Aushängen aber nochmals davon überzeugt, dass sich beim Thema Busfahrtaktung nicht viel verändert hat.

E101 (Details hier: Bus_101)

E100 (Details hier: Bus_100)

Der Abfahrtsplan am Busbahnhof Abu Dhabi sagte im Mai 2019 aus, dass die Busse der Linie E100 zu den Hauptstoßzeiten (zwischen 4:40 Uhr und 22:00 Uhr) im Schnitt alle 15 Minuten fahren. Mal wartet man nur 10 Minuten auf den nächsten Bus, manchmal 20 Minuten – es kommt auf die jeweilige Tageszeit und den Wochentag an. Nur zwischen dem vorletzen und letzten Bus in späten Abendstunden wird die Wartezeit länger und kann bis zu einer Stunde dauern.

Tagsüber stehen immer mehrere Busse bereit: Man muss kaum warten.

Die Busse der Linie E101 fahren etwas weniger oft und die Taktung ist minimal träger. Zu den Hauptverkehrszeiten (zwischen 5:30 Uhr und 21:30 Uhr) wartet man zwischen 20 und 30 Minuten auf den nächsten Bus, auch hier in Abhängigkeit von Tag und Uhrzeit. Hier muss man sowohl in den ganz frühen Morgenstunden als auch spät Nachts unter Umständen bis zu einer Stunde warten.

Ich selbst stand tagsüber immer nur wenige Minuten an der Plattform bis die Aufforderung zum Einstieg kam. Nachts auf der Rückfahrt von Dubai nach Abu Dhabi habe ich an der Haltestelle „Ibn Battuta“ mal eine Dreiviertelstunde gewartet – das war aber schon recht spät und es ging tatsächlich um den letzten Bus um 00:15 Uhr.

Abfahrtszeiten für die ersten und letzten Busse

In Abu Dhabi fahren schon vor 6:00 Uhr vereinzelt Busse Richtung Dubai, aber zu den Hauptzeiten gehen die Busse regelmäßig im Minutentakt ab. Die letzte Möglichkeit, nach Dubai per Bus zu kommen hast Du zwischen 23:00 Uhr und 01:00 Uhr abends (achtet auf den Tag und die Buslinie – die Zeiten variieren in Abhängigkeit davon!).

Laut Plan am Busbahnhof Abu Dhabi (Stand Mai 2019) geht der erste Bus Richtung „Al Ghubaiba“ zu folgenden Zeiten:

  • sonntags um 4:20 Uhr
  • montags bis donnerstags um 4:30 Uhr
  • freitags und samstags um 4:40 Uhr

Der letzte Bus nach „Al Ghubaiba“ fährt ab um:

  • sonntags bis mittwochs um 0:00 Uhr
  • donnerstags bis samstags um 01:00 Uhr

Der erste Bus in Richtung „Ibn Battuta“ (Stand Mai 2019) startet:

  • sonntags bis mittwochs um 4:40 Uhr
  • donnerstags bis samstags um 4:30 Uhr

Die letzte Möglichkeit, einen Bus nach Ibn Battuta zu erwischen, hast Du:

  • sonntags bis mittwochs um 23:00 Uhr
  • donnerstags um 01:00 Uhr
  • freitags und samstags um 00:00 Uhr

Welchen Bus sollte ich nehmen?

Dubai ist größer als Abu Dhabi und die Sehenswürdigkeiten sind je nach Interessenslage weit verstreut. Versuche also, einen frühen Bus zu nehmen, damit Du möglichst viel von Deinem Tagesausflug hast. Meine Empfehlung: spätestens gegen 8:00 Uhr!

Warum? Ich habe erst um 10:00 Uhr das Hotel verlassen – viel zu spät, wie sich zeigte. Denn bis ich mit dem Taxi an der Busstation war, die Fahrkarte gekauft hatte und der Bus losfuhr, war eine Dreiviertelstunde vergangen. Dann 2 Stunden Busfahrt und schließlich habe ich mich in Dubai noch verlaufen (selbst schuld, ich war nicht vorbereitet). Ende vom Lied: Ich musste ein Taxi zu meiner endgültigen Destination nehmen, mit dem ich dann im Stau stecken blieb. Mein Tag in Dubai begann also erst um 13:45 Uhr.

Vor allem, wenn Du in Dubai eine Hop-On-Hop-Off-Tour machen möchtest: Brich frühzeitig auf! Der erste Big Bus startet zum Beispiel an der Dubai Mall schon um 08:50 Uhr. Und da dieses Sightseeing-Unternehmen ganze drei Routen hat, zwischen denen man switchen kann – und sollte! – braucht es Zeit, um alles abzufahren. Insbesondere, wenn man mal irgendwo aussteigen und sich in Ruhe etwas ansehen möchte.

An die Rückfahrt solltest Du nicht vor Einbruch der Dunkelheit denken, wenn Du an der Dubai Mall das berühmte Dubai-Fountain-Spektakel bewundern möchtest (alle 30 Minuten). Vergiss aber nicht die Zeit und bedenke, dass die Wege zur Metro (die Dich wieder zur Bushaltestelle bringt) sehr weit sein können. Die Verbindung zwischen Dubai Mall und zugehöriger Metro-Station etwa besteht aus schier endlos aneinandergereihten Laufbändern. Dagegen ist jeder Flughafen ein Witz. Kurzum: Plane genügend Puffer ein und setze nicht gerade auf den letzten Bus.

Zweites Fazit: Bei der Abfahrt ist kaum mit unangenehmen Wartezeiten zu rechnen. Es ist empfehlenswert, möglichst früh zu starten, damit man nach der 2-stündigen Fahrt in Dubai genügend Zeit hat, die Stadt zu erkunden.

4. Wie funktioniert das mit dem Busticket?

Wenn Du in das Bus-Terminal eintrittst, findest Du rechterhand einen nicht zu übersehbaren Schalter, an dem die Fahrtickets nach Dubai verkauft werden. Direkt daneben ist der Ausgang zu Plattform 2, von wo es losgeht. Die reine Busfahrt von Abu Dhabi nach Dubai kostet AED 25 (Stand Mai 2019) pro Person und Strecke – das sind umgerechnet ca. 6 Euro.

Easy: In die Dubai-Schlange einreihen & aufladbare Fahrkarte kaufen!

Am Schalter musst Du eine sog. Nol-Card erwerben, auf die ein Guthaben für die Busfahrt gebucht wird. Die für den innerstädtischen Busverkehr in Abu Dhabi gültige Hafilat-Card kann leider nicht verwendet werden. Das liegt daran, dass die Inter-Emirates-Busse von der Dubaier Verkehrsbehörde RTA aus gesteuert werden – und in Dubai wird für den öffentlichen Verkehr eben die Nol-Card verwendet. Sagst Du am Schalter, dass Du nach Dubai fahren willst, fragt Dich der Verkäufer, ob Du schon eine Nol-Card hast. Ist dies der Fall, lädt er sie entsprechend auf („card top up„). Hast Du noch keine, verkauft er sie Dir direkt mit dem passenden Guthaben für die einfache Fahrt.

So setzt sich der Ticketpreis zusammen

Die silberfarbene Nol-Card gibt es zu einem Grundpreis von AED 6. Sie ist aber gekoppelt an ein Kartenguthaben von AED 24, das Du direkt mitkaufen musst. Damit fehlt für die Reise nach Dubai ein Restbetrag von AED 1, der noch draufzubuchen wäre. Aus irgendeinem Grund werden aber AED 5 veranschlagt, wahrscheinlich ist das das Top-Up-Minimum.

Die Kosten für die Fahrkarte belaufen sich damit für Reisende, die erst noch die Nol-Card kaufen müssen, auf insgesamt AED 35 (umgerechnet rund 8 Euro) und setzen sich konkret so zusammen:

Nol-Card Preis: AED 6
Purse Balance: AED 24
Card Top Up: AED 5

Beim Einsteigen hältst Du die Karte dann an das Nol-Kartenlesegerät links im Einstiegsbereich des Busses bis ein akustisches Signal erklingt – dann wurde der Fahrtpreis von AED 25 automatisch abgezogen. Verbleiben also noch AED 4 auf der Karte.

Für die Rückfahrt werden dann nur AED 25 fällig, da Du jetzt schon eine Karte besitzt. Aufladen (lassen) kannst Du sie an allen Metro-Stationen. Damit kostet die gesamte Reise umgerechnet um die 14 Euro. Nicht schlecht für insgesamt 4 Stunden Fahrtzeit! Zum Vergleich: Ein Taxi kostet mindestens um die 120 Euro – vorausgesetzt, der Fahrer findet das Ziel in der ihm fremden Stadt schnell.

Drittes Fazit: Zwei Personen zahlen für die Fahrt mit dem Bus von Abu Dhabi nach Dubai nur die Hälfte des Betrags, der für ein Taxi fällig würde. Da der Bus kaum Haltestellen hat, ist man damit zudem genauso schnell wie mit einem Auto.

Sitzen alle? Dann kann es ja losgehen: Dubai wartet!

5. Wie geht es am Ziel weiter?

Bist Du in Dubai angekommen, kannst Du am einfachsten mit dem Taxi oder der Metro zu Deinem Ziel weiterfahren. Je nachdem, an welchen Busbahnhof Du aussteigst, bietet sich eine andere Metro-Linie an (grüne Linie vs. rote Linie). Weitere Infos unter: http://dubaimetro.eu/stations.

Taxifahren ist in Dubai übrigens genauso billig wie in Abu Dhabi, allerdings sollte man die Staus in Dubai nicht unterschätzen. Es kann überaus nervig sein, dort mit dem Auto zu fahren, das ist überhaupt kein Vergleich mit den Straßen Abu Dhabis …

6. Wertvolle Insider-Tipps für Deine Busfahrt

Wochenende

Wie überall auf der Welt kann es an den Wochenenden voller werden. In den VAE sind Freitag und Samstag die freien Tage. Einige Leser schrieben mir, dass sie an einem Freitag unheimlichen Andrang erlebt haben; ich bin jedoch bisher nur unter der Woche und samstags gefahren und es war nie überfüllt.

Frauen und Männer

Einige Busse könnten Sitzbereiche nur für Frauen bzw. Familien haben. Ist dies der Fall, befinden sich diese im vorderen Bereich und sind entsprechend gekennzeichnet. Single-Männer oder Männer-Gruppen sollten dort nicht Platz nehmen, sondern sich nach hinten setzen. Gemischtgeschlechtliche Pärchen dürfen in der Regel nebeneinander sitzen. Umdisponiert wird höchstens, wenn der Frauenbereich nicht voll besetzt ist, Frauen aber in der „Männersektion“ sitzen, und Einzelmänner zusteigen.

Nol-Card aufladen (lassen?)

Wer spät aus Dubai zurückfahren möchte, findet die Fahrkartenschalter unter Umständen nicht mehr besetzt. So ging es mir nach 23:00 Uhr an der „Ibn Battuta Station“. Eigentlich kein Problem, denn es gibt ja Aufladeautomaten. Aber herrjeh, was war das für ein Akt, die Nol-Card am Automaten aufladen zu wollen: Die Menüführung war nicht gerade selbsterklärend, ein Geldschein nach dem anderen kam aus unerklärlichen Gründen wieder raus und dazu noch lange Wartezeiten, weil auch die Vordermänner an der Bedienung scheitern. Daher entweder schon zu Fahrtbeginn ausreichend Guthaben für die Rückreise draufbuchen lassen. Oder während des Sightseeings in Dubai zwischendurch mal an einer Metro-Station dran denken: Wahrscheinlich fährst Du sowieso mal mit der Metro und musst die Karte entsprechend aufladen lassen – warum nicht also gleich darum bitten, schon mal den Betrag für die Busrückfahrt draufzubuchen?

Weiterkommen vorab planen

Überlegt Euch unbedingt vorher genau, wie Ihr von der Bushaltestelle weiterkommen möchtet und schaut Euch auf einer Karte an, in welche Richtung Ihr dafür gehen müsst. Die Metro-Anbindung „Al Ghubaiba“ erreicht man beispielsweise von der Bushaltestelle aus erst nach 5 Minuten Fußweg – sie ist aufgrund der Entfernung auch nicht direkt zu sehen. Gerade in den Sommermonaten kann jeder Meter, den man laufen muss, einer zu viel sein! Bei Google Maps könnt Ihr Euch zum Beispiel nahegelegene Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs anzeigen lassen.

Letzter Bus weg

Letzten Bus verpasst? Keine Panik! Es sind überall Taxis greifbar. Eine Fahrt kostet mit ca. 60 Euro auch nicht die Welt – zumindest nicht verglichen mit derselben Strecke in Deutschland.

7. Abfahrtszeiten für die Strecke Dubai – Abu Dhabi

Um die Fahrzeiten für die Rückfahrtsstrecke Dubai – Abu Dhabi in Erfahrung zu bringen, kannst Du das Online-Tool Wojhati Planner nutzen. Ich habe die beiden Hauptstationen schon eingetragen – Du müsstet nach dem Klick auf den Link nur noch Reisedatum und Uhrzeit hinzufügen:

1. Für die Abfahrt ab Dubai / Al Gubaiba

2. Für die Abfahrt ab Dubai / Ibn Battuta.

Tipp: Nutze den Planner sicherheitshalber auch, um die Abfahrtszeiten für Deine Hinfahrt nach Dubai zu verifizieren. Die hier verlinkten Abfahrtspläne könnten irgendwann veraltet sein.

Werde Fan!

Sarah

In Luxus-Hotels residieren. Durch Sanddünen wandeln. Dem Muezzin-Ruf lauschen. Die Hitze aushalten. Arabische Vorspeisen genießen. Architektonischen Wahnsinn bestaunen. Abu Dhabi lieben! :-)
Sarah
Werde Fan!

72 thoughts on “Mit dem Bus von Abu Dhabi nach Dubai: Tipps zu Buslinien & Abfahrtszeiten

  1. Hallo Sarah,
    tolle Seite, habe alle Infos bzgl. einer Busfahrt von Dubai nach Abu Dhabi (Abfahrtsorte, Kosten) gefunden. Nur eines noch (vielleicht habe ich es überlesen): hast Du eine Einschätzung, wie viel Betrieb da so ist? Sprich: um wie viel Uhr könnte es schwierig werden, zwei Plätze im Bus zu bekommen, weil so viele zB auf dem Weg zur Arbeit sind? Wir wollen am 5.1.2019 von Dubai nach Abu Dhabi, irgendwann vormittags/mittags rum.
    Schönen Gruß,
    Markus

    1. Lieber Markus, da die Fahrt etwas länger als zwei Stunden dauert, müssten diejenigen, die den Bus morgens zur Arbeit nehmen, wirklich früh losfahren, d.h. zwischen 5 und 7 Uhr. Außerdem ist fällt Euer Reisedatum ja auf einen Samstag – da besteht also eine eher noch geringere „Pendlergefahr“ (auch wenn die Mehrheit der Arbeiter dort 6 Werktage arbeitet und nur den Freitag als einzigen Wochenendtag hat).

      Wenn Ihr irgendwann ab 10 Uhr am Busbahnhof seid, dürfte das keine größeren Schwierigkeiten mit sich bringen. Wir sind das letzte Mal (an einem Donnerstag) von Dubai gegen 12 Uhr losgefahren und haben sofort Sitzplätze bekommen.

    2. Hallo Sarah,
      Wir wollen am 31.12 frühs mit dem Bus von Abu Dhabi nach Dubai fahren, dort den Tag und den Jahreswechsel verbringen und am 1.1. frühs mit einem der ersten Busse wieder zurück fahren. Meinst Du, dass es irgendwelche Besonderheiten oder Schwierigkeiten mit dem Bus geben wird an diesen Tagen? Vielen Dank für deine Antwort im Voraus! Liebe Grüße, Mel

      1. Liebe Mel, hm, schwierig … Ich denke, dass es an diesem Tag ziemlich voll werden könnte. Das Hinkommen mit dem Bus ist dann vielleicht noch einigermaßen unproblematisch möglich, wenn Ihr nicht zu spät aufbrecht.

        Allerdings ist in Dubai an diesem Tag derart die Sau draußen, dass die offizielle Verkehrsbehörde RTA einen eigenen Maßnahmenplan für den Transport der Millionen von Menschen ausgearbeitet hat. Interessanterweise bedeutet das aber nicht, dass die Busse irgendwie länger fahren würden. Tatsächlich sind die Linien nach Abu Dhabi wohl nur bis Mitternacht aktiv, siehe: https://www.rta.ae/links/promotions/en/new-year-timings-2018.html. Das ist ziemlich uncool, wenn Ihr Euch das Neujahrsfeuerwerk in Dubai ansehen möchtet, bevor es wieder nach Abu Dhabi geht.

        Also bleibt nur der eigene Mietwagen (unbedingt vorher verschiedene Parkplätze bzw. nur für das Event geschaffene Park & Ride Möglichkeiten recherchieren!) oder die Rückfahrt mit dem Taxi. Aber auch hier solltet Ihr ein bisschen Geduld mitbringen – wie überall auf der Welt sind Taxis auch hier an Neujahr stark gefragt. Zudem könnte es sein, dass Ihr Euch erst aus Downtown Dubai herausbewegen (z.B. mit der Metro oder kostenlosen Shuttlebussen) müsst, um ein Taxi zu bekommen. Zumindest im letzten Jahr durften Taxis nämlich zu späterer Stunde am 31. Dezember nicht mehr ins Herz der Stadt einfahren.

  2. Hallo Sarah, vielen Dank für deine tolle Seite !

    Ich möchte von Dubai Ghubaiba Bus Station zum Abu Dhabi Airport. Der E100 fährt offensichtlich ins Zentrum von Abu Dhabi zur Central Bus Station. Dann müsste ich mit dem Bus A1 wieder zum Airport rausfahren. Geht es nicht einfacher ? Fährt der E100 vielleicht sogar via Airport ? Wo sehe ich die Zwischenhalte des Busses ? Ich könnte vielleicht so aussteigen, dass ich leicht zum Bus A1 Richtung Airport wechseln kann.

    LG
    Roland

    1. Lieber Roland, leider geht es nicht einfacher – es sei denn, Du steigst ab der Abu Dhabi Mai Bus Station in ein Taxi oder nimmst direkt ein Taxi ab Dubai (das wäre vielleicht wirklich eine Überlegung wert, weil der Bus ja tatsächlich am Airport vorbei in die Innenstadt fährt und Du dann wieder zurück musst).

      Der Bus fährt ja auf der Autobahn E 11 und die verlässt er vor der eigentlichen Destination nur einmal da gibt es keine Halts. Er stoppt vor der eigentlichen Destination nur 1x, nämlich kurz bevor er auf die E 10 wechselt. Der Halt heißt „Shahama Village“ und ich habe keine Busse gefunden, die von dort aus direkt zum Flughafen weiterfahren. Irgendwie sah diese Haltestelle – zumindest damals als ich gefahren bin – ziemlich gottverlassen aus.

  3. Hallo Sarah! Durch Zufall sind wir auf deinen Blog gestoßen und ich kann nur sagen, vielen Dank für diesen ausführlichen Beitrag. Wir sind gestern von Abu Dhabi nach Dubai mit dem Bus gefahren. Die Preise betragen immer noch 25 AED pro Person und pro Fahrt und die fahren so oft, dass man gar keinen Fahrzeitenplan brauch. Einfach toll und super easy :-) Wer direkt in Dubai etwas vorhat, kann direkt mit dem E1 oder E100 Bus an der Haltetelle (Metro) Al Jafiliya aussteigen. Das ist die rote Linie und ist nur 4 Stationen von der Dubai Mall/Burj Khalifa entfernt. Damit spart man sich den Weg und die Zeit von der Endstation wieder in die Stadt rein. Vielen Dank nochmal und viele Grüße Monika

    1. Liebe Monika, 1000 Dank für das Update. Diese Haltestelle scheint neu zu sein – prima, dass es sie jetzt gibt. Die bisherigen war ja nicht so wirklich in dem Zentrum, das für Dubai Tagesbesucher am interessantesten ist.

  4. Hi Sarah! wir waren jetzt im Okt.-Nov. in Dubai und haben eine private Busfahrt nach AbuDhabi geplant.Dank Deiner sehr ausführlichen Berichte war die Fahrt absolut kein Problem.Neu war-wir konnten mit der RTA Silvercard (Metrocard)direkt im Bus bezahlen,Karte auf den Registrierer legen und das war es,einfacher gehts nicht.Danke nochmals für Deine Tipps

    1. Hallo Horst, danke für Deine Rückmeldung! :-) Das sollte ich vielleicht im Post direkt noch mit erwähnen – ist ja wirklich gut zu wissen auch für andere Reisende…

  5. Hi Sarah,

    wir sind Anfang März in Dubai und wollen einen Tag bis spät abends in abu Dhabi verbringen. Leider kann ich die Abfahrten der Busse von Dubai nach abu und zurück nirgendwo finden!? Kann man sich die Tickets bereits vorher online erwerben oder nur Vorort am Tag der Busreise?

    LG

    1. Hi Martin, das Thema Abfahrtszeiten von Dubai aus habe ich in meinem Artikel doch bereits behandelt. Bitte lies noch einmal genauer nach. Oder funktionieren die Links zum Wojhat Planner nicht? Wenn das Problem darin liegt, dass Du mit dem Abfahrtsplaner nicht klar kommst, so ist das auch kein Drama: Die Busse fahren mind. 2x die Stunde ab (bis ca. 23 Uhr). Also einfach hingehen, ewig warten werdet Ihr nicht müssen. Die Fahrkarten muss man vor Ort kaufen – zumindest ist mir bis dato leider keine andere Option bekannt.

  6. Hallo Sarah,

    kannst du mir sagen wie lange man mit dem Bus von Sharjah nach Dubai fährt?
    Wir wohnen dort 5 Tage und möchten natürlich in Dubai einiges besichtigen.
    Ich bin mit meiner Tochter unterwegs und möchte abends mit dem Bus zurück fahren.
    Ist das empfehlenswert oder sollen wir lieber ein Frauentaxi nehmen? Wie teuer wird eine Fahrt?

    Liebe Grüße

    1. Hallo Petra, ich bin noch nie mit dem Bus nach Sharjah gefahren, kann Dir aber trotzdem sagen, dass das nicht gefährlich ist! Die Busse haben dort auch immer eigene Frauen- bzw. Familienabteile, meist vorn beim Fahrer, achtet darauf, wenn Ihr einsteigt. Von der Al Ghubaiba Bus Station in Dubai fährt die Linie E306 in ca. 45 Minuten zur zentralen Bus Station Al Jubail in Sharjah. Eine Fahrt kostet AED 10. Das ist natürlich lächerlich günstig und vieeeel billiger als mit dem Taxi, aber mit einem Taxi würdet Ihr natürlich direkt von A nach B gebracht und hättet nicht noch den Fußweg zur Bushaltestelle bzw. zum Hotel.

      Je nachdem wie weit Euer Hotel in Sharjah von der Haltestelle weg liegt bzw. wo Ihr Euch in Dubai aufhaltet, wenn Ihr zurückfahren wollt, könnte das Taxi die weniger umständliche Methode sein. Insbesondere auch im Sommer, wo jede Minute auf einem Gehweg zur Hitzequal werden kann. Allerdings hatten wir schon das Problem, dass ein Dubaier Taxifahrer uns nicht nach Sharjah fahren wollte, weil ihm zur Rush Hour die Strecke zu verstaut war. Das war aber nur ein einziger, alle anderen haben nicht gemurrt und diesen Wunsch problemlos umgesetzt. ;-) Vielleicht probiert Ihr beide Varianten – also Bus und Taxi – mal aus.

      Übrigens: Ihr könnt auch problemlos in ein normales Taxi steigen, das nicht von einer Frau gefahren wird. Das ist erlaubt und sicher. Ein Frauentaxi ist natürlich ein besonderes Erlebnis, wenn eh gerade eines vorfährt – nichts wie rein! Aber extra warten auf eines würde ich persönlich nicht.

  7. Welches Hotel hat ein gutes Preis / Leistungsverhältnis, liegt am Wasser und ist kinderfeundlich? Wir kommen im Dezember und Kids sind 6 und 8 Jahre. Ich habe gesehen, das jemand 3 Stunden vom Flughafen zum Hotel gebraucht hat. Es gibt doch Shuttlebusse. Auf airportsconnected.com kann man für 8 oder 9 Euro einen direkten Transfer buchen. Wir suchen nur noch das passende Hotel :-)

    1. Hallo Peter, ich habe den Eindruck, dass viele meine Leser das Hotel „Khalidiya Palace Rayhaan by Rotana“ lieben – ich selber habe dort aber noch nicht gewohnt. Es ist jedenfalls gut für Kinder ausgestattet, mit Kinderpool, Spielplatz und Kindergarten, es hat eine eigene Beachfront und es ist nicht ganz weit ab vom Schuss – falls man sich auch mal die Stadt mal etwas ansehen möchte. Ansonsten sind die Hotels auf Yas Island immer vergleichsweise preisgünstig – wer dort Gast ist, hat freien Zutritt zum Yas Beach, der wenige Fußminuten von den Hotels entfernt ist. Es fährt aber auch ein Shuttle. Ist weiter weg vom Citykern, aber auf Yas Island gibt es ja von der Ferrari World bis zur Waterworld noch viele weitere Highlights, die den Kindern gefallen dürften.

      Nun noch ein paar Worte zu Deinem Tipp mit dem zuvor gebuchten Shuttle: Ich habe mir die Webseite angesehen und verstehe momentan noch nicht, was da der Vorteil sein soll. Wenn man als Familie zu viert reist und sich nachmittags mit einem dieser Tranfers beispielsweise vom Flughafen zum Khalidiya Hotel bringen lassen möchte, dann ruft die Seite einen Gesamtpreis von ca. 25 Euro auf. Die von Dir genannten 9 Euro sind ja nur der Preis für EINE erwachsene Person. Mit dem Taxi kostet die Fahrt so ziemlich dasselbe, nur dass man nicht in der Flughafenvorhalle noch nach dem Chauffeur suchen muss und ggf. bei Flugverspätungen Probleme bekommt. Man steigt einfach in ein x-beliebiges Taxi und düst los. :-)

      Ich habe übrigens noch nie gehört, dass jemand 3 Stunden gebraucht hat, um vom Flughafen Abu Dhabi ins Hotel zu kommen. Hast Du das hier auf dem Blog gelesen? Der Artikel unter dem Du kommentiert hast, dreht sich ja um eine Busreise von Abu Dhabi nach Dubai, um Dubai einen Tag lang touristisch erkunden zu können. Die Fahrt dauert aber auch hier nicht 3, sondern nur ca. 1,5 Stunden, ganz egal, ob man den öffentlichen, hier beschriebenen, Bus nimmt oder einen privaten Shuttle-Bus-Transfer bucht. Der einzige Vorteil einer privaten Vorabbuchung einer Fahrgelegenheit für die Strecke Abu Dhabi – Dubai besteht meines Erachtens nach für Reisende, die quasi am „falschen“ Flughafen landen, da sie der private Shuttle-Transfer am Tag der Ankunft direkt zum Hotel bringt. Und klar: Man ist nicht mit so vielen Leuten zusammen unterwegs.

  8. Hallo Sarah,
    sind die Busfahrpläne von Abu Dhabi nach Dubai noch aktuell?
    Ich kann leider im Internet keine Pläne finden.
    Danke für eine kurze Rückinfo.

    Liebe Grüße,
    Christina

    1. Hi Christina, keine Ahnung, die Pläne sind tatsächlich nicht mehr auf der ursprünglichen Webseite zu finden. *seufz* Wer weiß, wo sie die nun wieder unauffindbar für die Nutzer versteckt haben…

      Ist aber eigentlich auch egal, denn die Busse fahren tatsächlich in regelmäßiger Taktung mehrfach in der Stunde los. Jedes Mal, wenn ich bisher (und zwar ohne auf den Fahrplan zu achten!) am Busbahnhof aufgekreuzt bin, standen da Busse zur Abfahrt bereit. Oft sogar mehrere. Wenn viel Andrang ist, kann es sein, dass man ein bisschen warten muss, bis man einen Platz im Bus bekommt.

      Ansonsten schau Dir wie im Artikel beschrieben mal das Online-Fahrplantool Wojhati an, da erfährst Du mehr zu genauen Zeiten.

      1. Hallo Sarah,
        mit Begeisterung bin ich auch schon auf Deine Seite gelangt und habe den einen oder anderen Artikel gelesen und mich gefreut, dass jemand seine Erfahrungen teilt und Ratschläge gibt.
        Wir sind gerade am Überlegen, ob wir über Weihnachten und Silvester nach Abu Dhabi fliegen sollen und es irgendwie mit Dubai kombinieren können, wobei bei einer Pauschalreise das Hotel dann eben in Abu Dhabi ist.

        Wenn ich mit dem BUS fahre, brauche ich dann Dirham oder kann man da auch mit Kreditkarte am Schalter zahlen?

        Wenn man einen Ausflug zum Burj Khalifa oder in den Atlantis Wasserpark bzw. in einer der Malls machen möchte, kann man das doch sicher auch gut per Mietwagen machen, oder ist das schwierig mit dem Parken?

        Ist Silvester in Abu Dhabi auch ähnlich schön wie in Dubai, hast Du da Erfahrungswerte?

        Danke Dir für Deine Hilfe

        1. Lieber Michael, ich muss gestehen, dass ich bisher nicht darauf geachtet habe, ob das Personal an dem Verkaufsschalter auch Kreditkarten genommen hätte, denn ich bin eher der Bargeld-Mensch. ;-) Aber wenn nicht, so kannst Du gleich neben dem Bus-Terminal in der Al Wahda Mall an Bargeld kommen. Dort gibt es Wechselstuben und Geldautomaten.

          Wenn Du doch das Auto nehmen möchtest: Du kannst im Parkhaus der Dubai Mall parken, nach meinem letzten Stand der Dinge kostet das auch nichts. Damit hättest Du die Tagespunkte Mall und Burj direkt erreicht, denn der Burj ist vom Inneren der Dubai Mall aus zugänglich.

          Auch am Aquaventure Wasserpark auf der Palme gibt es natürlich Parkmöglichkeiten. Zum Beispiel am Nasimi Beach (P19). Dazu einfach auf der Palmeninsel rechterhand auf die Palmenkrone, also Atlantis, zuhalten und dann am Kreisverkehr vor dem Gebäude des Hotels „Atlantis, The Palm“ an der ersten Ausfahrt nach rechts abbiegen. Vom Parkplatz fährt ein Shuttle, dass Euch zu „The Avenues“ bringt, einem Platz, wo sich die wichtigsten Eingänge befinden, also in den Wasserpark oder z.B. das Aquarium.

          Leider war ich noch immer nicht zu Silvester in den VAE, hat sich bisher leider nicht ergeben. Dubai hat aber natürlich definitiv den Trumpf des phänomenalen in den Burj Khalifa integrierten Feuerwerks im Ärmel. ;-)

    1. Hey Sabri, schau Dir dazu mal diesen Artikel hier an. Es handelt sich dabei um eine etwas umständliche Route über Dubai. Ich könnte mir vorstellen, dass an der Busstation von Ras Al Khaimah auch nicht-offizielle Minibusse (Vans) Richtung Abu Dhabi auf Fahrgäste warten, das müsstest Du jedoch vor Ort erkunden.

  9. Hallo, ich mochte fragen wie kommt man mit dem Bus von Abu Dhabi fluhghafen bis Abu Dhabi main station, weil wir nach dem Flug sofort nach Dubai fahren mochten. Wir kommen nach Abu Dhabi um 5 Uhr Morgens an und dann mochten ein paar Tagen in Dubai verbringen. Viellen Dank fur Ihre Antwort.

  10. Hallo Sarah,
    ich fliege Ende des Monats nach Dubai und muss aber dann erst mal rüber nach Abu Dhabi. Ich habe mich schon schlau gemacht und folgende Möglichkeiten gefunden.

    Entweder vom Flughafen Dubai mit der Metro (Red Line) bis zur Station Ibn Battuta und von dort mit dem Bus E101 nach Abu Dhabi.
    Die andere Möglichkeit wäre mit dem Taxi vom Flughafen Al Ghubaiba Busstation und von dort mit dem Bus E100 nach Abu Dhabi.
    Meine Frage wäre nun was würdest du empfehlen, bzw. welche Route ist sinnvoller ?
    Danke im Voraus, LG Silvia

    1. Liebe Silvia, nimm den Bus ab Ghubaiba, der fährt meines Wissens öfter. Du kannst übrigens auch zur Ghubaiba Bushaltestelle mit der Metro fahren. Mit der Red Line ab Flughafen bis Union Square, dann in die Green Line umsteigen und bis Ghubaiba fahren. :-) Dann sitzt Du sogar schneller im Bus, denn so sind es weniger Haltestellen als wenn Du mit der roten Linie bis Battuta fährst… :-)

      1. Liebe Sarah, vielen Dank für Deinen Tipp. Werde mir das nochmal anschauen mit dem umsteigen von der Red Line in die Green Line. Wollte mir nur eventuell das öftere umsteigen mit dem Koffer und Tasche im Schlepptau sparen, deshalb der Gedanke mit dem Taxi bis zur Ghubaiba. 😊

        1. Ehrlich gesagt würde ich auch ein Taxi nehmen, nach dem Flug ist man ja schon immer etwas geschafft und hat dann nicht noch Lust auf Umsteigen von Linie 1 in Linie 2. ;-) Und Taxis kosten dort ja nun auch nicht die Welt. ;-)

          1. Hallo Sarah,
            wollte mich für Deinen Tipp nochmals bedanken.
            Habe mich dann für das Taxi zur Busstation Al Ghubaiba entschieden und von dort aus hat alles super geklappt.

          2. Bin letztes Jahr 2mal in Abu Dhabi gewesen und jeweils einen Tag Dubai besucht . Hatten erst überlegt mit Bus zu fahren entschieden uns aber für ein Taxi . Sind von Yas island gestartet und haben circa 200 dirham pro Strecke bezahlt. Für diese lange Strecke find ich echt günstig . Ich denke hier in Berlin bezahlt man bestimmt 200 €für die Strecke.Ende Januar gehts wieder hin . Jetzt meine Frage hast du vielleicht ne Ahnung wieviel das Taxi von der Corniche nach Dubai kostet. Wir sind am anfang der Corniche . Man ich freu mich so . Hatte immer Vorteile aber ich kann deine Liebe für Abu Dhabi verstehen . Mandy 😀

          3. Hey Mandy, das liest man doch gern! :-) Ich denke mir mittlerweile: Sollen die anderen doch weiter Vorurteile hegen, währenddessen machen wir schön Urlaub! Hast recht, Taxifahren ist soooo billig dort, dass man sich guten Gewissens auch längere Strecken gönnen kann. In Deutschland undenkbar! Schau doch einfach mal bei Google Maps, wie viele Kilometer Du von A nach B fahren musst und dann kannst Du Dir den voraussichtlichen Preis mithilfe der Taxipreise, über die ich hier geschrieben habe, und unter Berücksichtigung der Uhrzeit, zu der Du fahren möchtest, ganz fix selbst ausrechnen.

  11. Liebe Sarah,

    Gratulation zu deinem Blog und vielen Dank für die wertvollen Informationen!
    Ich habe gehört, dass Männer und Frauen im Inter Emirates Bus von Dubai nach Abu Dhabi nicht nebeneinander, sondern in getrennten Bereichen sitzen müssen.
    Stimmt das?

    LG Julia

    1. Liebe Julia, das hängt von ein paar Faktoren ab: Zum einen davon, wie genau es der Busfahrer und/oder andere Passagiere nehmen, zum anderen davon, wie voll es wird und letztlich davon, welchen Geschlechts weitere alleinreisende Fahrgäste sind. Das klingt jetzt wahrscheinlich schrecklich kompliziert, oder? ;-)

      Ein Extrem-Beispiel verdeutlicht vielleicht die „Problematik“: Ihr steigt ein und setzt Euch zusammen in den hinteren Teil des Buses (der vordere ist für alleinreisende Damen und Familien reserviert). Immer mehr weitere Fahrgäste steigen zu und alle sind männlich. Schließlich ist der ganze hintere Teil des Buses voll, nur vorne in der Frauen- und Familiensektion ist noch Platz. Vermutlich wird der Busfahrer Dich dann bitten, dass Du Dich nach vorne auf einen der für Frauen reservierten Plätze setzt, damit neben Deinem Liebsten noch ein weiterer Single-Mann Platz nehmen kann, bevor es losgeht. Denn: Männer haben im Frauenabteil nichts verloren, auch nicht, wenn dort dann Sitze freibleiben.

      Der Fall, dass Freund und Freundin zusammen reisen, ist eigentlich nicht vorgesehen. ;-) Entweder bist Du ein Single-Mann und sitzt bei den Männern oder Du bist eine Single-Frau und sitzt bei den Frauen oder Du reist als Familie mit Kindern und setzt Dich ebenfalls zu den Frauen. Ehrlich gesagt frage ich mich bis heute, wo verheiratete Paare ohne Kinder eingeordnet werden. Sie sind wohl so ein Zwischending. Daher könnte es sein, dass man bessere Karten hat, wenn man auf Ehepaar macht. Frage doch den Busfahrer direkt beim Einsteigen, in welchem Teil des Buses Du mit Deinem Ehemann sitzen dürftest. Dann hast Du direkt ein Statement abgegeben und ersparst Dir einen unangenehmen Umsetzungsprozess, weil Du gleich eine Ansage bekommst, noch bevor Du Platz nimmst.

  12. Halli Hallo,

    wie kommt man vom DXB Airport um 21:30 am Besten nach Abu Dhabi?
    Gibt’s auch eine Busverbindung, wenn man NICHT mit Emirates od.Ethiad ankommt? Od.wo findet man Taxis nach Abu Dhabi am Flughafen in Dubai?
    Vielen lieben Dank im Voraus….p.s.:der Blog is supi!

    1. Hallo Sonja! Ab Dubai International Airport kannst Du die Metro (Red Line, Richtung Jebel Ali Metro Station, ab Terminal 1 oder 3) nehmen und bis Deira City fahren. Dann geht es mit dem Bus X28 Richtung Dubai Internet City Seaside weiter. Umgestiegen in den Bus E100 zur Central Bus Station / Abu Dhabi wird dann an der Haltetselle Al Jafiliya Seaside. Unterwegs bist Du ca. 2:45 Stunden.

      Details und weitere Verbindungsmöglichkeiten findest Du auf der total übersichtlichen Webseite der Roads & Transport Authority Dubai: rta.ae. Wähle die Englische Version, scrolle runter und wähle unter Smart Applications die Option „Plan your Journey“. Gib ein From: Dubai Int’l Airport, Airport Terminal 1, Arrival ODER Dubai Int’l Airport, Airport Terminal 3 / To: Al Wahdah 16, Abu Dhabi, Central Bus Station. Die Zeiten und Verkehrsmittel variieren nämlich natürlich bezüglich Tag und Uhrzeit.

      Taxis warten draußen vor dem Flughafengebäude, da dürftest Du nicht viele Schwierigkeiten haben, einen Fahrer zu finden, der Dich nach Abu Dhabi bringt. Beachte aber, dass die Fahrer aus Dubai sich in Abu Dhabi meist nicht besonders gut auskennen – nimm also ein bisschen Kartenmaterial mit und hilf ihm beim Navigieren. ;-)

      Natürlich könntest Du auch ein Taxi nehmen und Dich vom Dubaier Flughafen zur Al Ghubaiba Bus Station in Dubai bringen lassen. Das sind etwa 20 Minuten Fahrt. Dann steigst Du da in den E100 Bus ein nach Abu Dhabi. Ich glaube ich würde diese Variante wählen – die ist am billigsten (verglichen mit einer kompletten Taxifahrt von Dubai nach Abu Dhabi) und hat am wenigsten Fallstricke (im Hinblick auf sich nicht auskennende Taxifahrer und wegfallende doppelte Umsteigemanöver). Auch hierfür kannst Du natürlich die Abfahrtszeiten checken unter: rta.ae. From: Al Souq Al Kabeer, Ghubaiba Bus Station / To: Al Wahdah 16, Abu Dhabi, Central Bus Station.

      1. Hallo!Danke fuer den Tipp.Hat super geklappt mit dem Taxi zur Busstation und mit dem E100 nach Abu Dhabi!
        jetzt hätte ich noch eine Frage zum Retourweg nach Dubai…wie kommt man am Besten von Abu Dhabi zum Ibn Battua Gate in Dubai?denn von der Bus Station wär das wieder ein ordentliches Stück zurück?Danke!glg

        1. Hi Sonja, freut mich, das zu lesen! :-) Der Bus E101 sollte von der Central Bus Station / Abu Dhabi eigentlich zur Ibn Battuta Station / Dubai fahren. Wenn der gerade nicht fährt, kannst Du doch auch wieder mit dem E100 zurück nach Dubai fahren und an der Al Ghubaiba Station aussteigen. Letztlich kannst Du Dich von beiden Haltestellen also Ibn Battuta oder Al Ghubaiba mit dem Taxi wieder unkompliziert zum Flughafen Dubai fahren lassen. Von Al Ghubaiba aus ist die Strecke zum Flughafen aber etwas kürzer.

  13. Halli hallo:)
    Dieser Blog ist ja ein Traum für unerfahrende Reisende :))!
    Ich fahre im August mit meinem Freund nach Abu Dhabi und hätte auch ein paar Fragen.
    Denkst du August ist zu heiß für eine Wüstenrundfahrt und für den Wasserpark in Dubai?
    Kommen wir gut mit einem Bus von Abu Dhabi zu dem Wasserpark?
    Wäre super wenn du uns ein paar Tipps geben könntest :)
    Liebe Grüße

    1. Liebe Laureen, hihi, der August ist sowieso krass, da die Stadt ja ohnehin quasi mitten in der Wüste liegt. Also macht es kaum einen Unterschied, ob Ihr Euch in der City tummelt oder in den Wüstendünen außerhalb. Die Tourenanbieter bieten oft auch Wüstensafaris am frühen Morgen oder am Abend an, da knallt einem die Sonne wenigstens nicht ganz so auf den Kopp! Aber dennoch: Hut aufsetzen und vieeel trinken! ;-) So oder so, die Wüste solltet Ihr nicht verpassen, wenn Ihr schon einmal da seid!

      Baden gehen ist natürlich auch eine großartige Idee bei diesen Temperaturen, und das Wasser im Wasserpark dürfte sogar kühler sein als das im Meer. Aber warum wollt Ihr unbedingt nach Dubai in den Wasserpark? Abu Dhabi hat doch auch einen tollen – schon gelesen? :-) Wenn es aber dennoch Dubai sein soll: Fahrt mit dem Bus 101 zur Endhaltestelle „Ibn Battuta“. Dann müsst Ihr leider mit dem Taxi weiter, denn auf die „Palme“, auf der der Park sich befindet, kommt Ihr nicht anders drauf…

  14. Hallo Sarah,

    wie viel Zeit muss man zirka einrichten um von Abu Dhabi bis direkt zum Burj Khalifa zu kommen? Fahrt mit Bus und Metro.
    Da wir die Tickets für den Burj Khalifa vorab buchen möchten wollen wir zeitlich dort sein.

    Kann man zum Burj Arab auch mit der Metro?

    Vielen Dank!

    Liebe Grüße,

    Melanie

    1. Hallo Melanie, hier ein Beispiel: Ihr fahrt mit der Linie 101 von der „Central Bus Staion“ in Abu Dhabi zur Haltestelle „Ibn Battuta Metro Station“ in Dubai. Dies dauert außerhalb der Stoßzeiten ca. 90 Minuten. Dort steigt Ihr in die Metro und fahrt mit der roten Linie in ca. 30 Minuten zur Haltestelle „Burj Khalifa“. Am Burj Al Arab direkt gibt es leider keine Haltestelle. Die nächstgelegene Haltestelle wäre „Mall of the Emirates“, aber zu Fuß würde es über eine Stunde dauern, bis Ihr von dort aus das Hotel erreicht. Nehmt also besser ein Taxi. LG!

  15. Hallo Sarah, ersteinmal DANKE für Deinen Blog. Ich bin total begeistert. Wir werden am 03.04.15 nach Abu Dhabi reisen. Wir haben uns für den 06.04. um 13.00 Uhr Tickets für Burj Khalifa bestellt. Wir sind untergebracht im St. Regis Saadiyat Island.
    Welche Empfehlung gibst du uns, um nach Dubai am 06.04. anzureisen?
    Ab Central Bus Station in den Bus E 100 bzw. E101? Wo müssen wir in Dubai aussteigen?
    Liebe Grüße Lisa

    1. Liebe Lisa, wenn Ihr in Abu Dhabi den Bus 101 nach Dubai nehmt, fahrt Ihr durch bis zur Endstation „Ibn Battuta“. Dann steigt Ihr dort in die Dubai Metro um und fahrt mit der roten Linie Richtung „Rashidiya“ 11 Haltestellen bis zum Stopp „Burj Khalifa“. Voila! :-) Wenn ihr den Bus 100 erwischt, dann fahrt Ihr auch bis zur Endhaltestelle „Al Ghubaiba“ und steigt dann ebenfalls in die Metro um. Hier nehmt Ihr dann die grüne Linie Richtung „Al Qusais“ und fahrt 4 Stationen bis zum „Union Square“, wo Ihr in die rote Linie Richtung „Jebel Ali“ umsteigt. Nach 7 Stationen erreicht Ihr die Haltestelle „Burj Khalifa“. LG!

  16. Hallo Sarah,
    könntest du noch mal die Abfahrtspläne der Linien E100 und E101 reinstellen?
    Die Links oben funktionieren irgendwie nicht mehr.

    Ich danke dir schon mal im voraus.

    Deine Seite hat mir bisher viele Tipps für unseren Urlaub geliefert!

    1. Hi Christoph, prinzipiell sehr gern, nur leider sind die kompletten Fahrpläne mit allen Abfahrtszeiten auf einen Blick gerade nicht abrufbar. :-( Versuche es schon fast eine Stunde lang ohne Erfolg – alles, was sich bewegt, ist der Ladekringel! Diese fürchterlichen arabischen Webseiten bringen mich irgendwann noch um den Verstand!!! Ich bleibe aber dran und probiere es weiter. Gebe dann hier Meldung, sobald die die Verlinkungen aktualisieren konnte…

      Du könntest Dir in der Zwischenzeit evtl. damit behelfen, dass Du die Seite rta.ae aufrufst, die Englische Version wählst und dann in den Routenplaner folgenden Abfahrtspunkt einträgst: „Al Wahdah 16, Abu Dhabi, Central Bus Station“. Als Zielpunkt nimmst Du entweder „Al Souq Al Kabeer, Al Ghubaiba Bus Station“ oder „Jabal Ali First, Ibn Battuta Metro Bus Stop“, je nachdem, wo Du in Dubai aussteigen möchtest. So bekommst Du wenigstens die Fahrten angezeigt, die um Deine angepeilte Uhrzeit stattfinden – zumindest, wenn die Webseite nicht vorher abstürzt.

      1. Danke Sarah, das werde ich mal versuchen!

        War vorher schon auf der rta Website, aber die ist wie du sagst völlig undurchsichtig und ich konnte gar nix finden!

    1. Um diese Zeit dürfte es wirklich kein Problem sein, wieder nach Abu Dhabi zurückzukommen. Meines Wissens fährt der E100 noch nach 23 Uhr ein paarmal von Dubai nach Abu Dhabi. Bitte frage aber nach der Ankunft in Dubai noch einmal sicherheitshalber am Schalter nach oder suche einen Aushang vor Ort – die Zeiten könnten sich ja mittlerweile geändert haben. Auch unter http://wojhati.rta.ae bekommst Du Fahrplaninfos.

  17. hallo und hoffe mir kannst du auch so gut helfen. Frage Taxis welche sollte man in Dubai nutzen gibt das offiz. oder wie sehen diese aus danke.
    Wollen am 16 Okt nach Abu Dhabi von Dubai aus wo is denn da die Busshaltestelle und welche Linie fährt da danke .
    Und is die Währung gleich in Dubai Abu dhabi

    1. Hallo Rene! In Dubai wirst Du meist mit den Taxis der DTC (Dubai Taxi Corporation) zu tun haben. Die Taxis sind hellbeige und haben ein rotes bzw. pinkfarbenes Dach. An den Türen ist das Emblem der DTC aufgeklebt. Mach Dir um das Taxifahren keine Sorge, alle fahren dort (und auch in Abu Dhabi) mit Taxameter! Aber Vorsicht: Die Autos mit dem pinkfarbenen Dach haben weibliche Fahrer und nehmen nur für Frauen bzw. Familien als Fahrgäste auf.

      Welche Buslinien Dich von Abu Dhabi nach Dubai bringen, habe ich doch oben in meinem Blogpost beschrieben – oder möchtest Du da noch etwas wissen, was ich vergessen habe, zu erwähnen? Dann melde Dich einfach noch einmal!

      Thema Währung: In Abu Dhabi und in Dubai zahlt man wie in allen anderen Emiraten der VAE mit der Währung Dirham. Um grob umzurechnen, kannst Du die Preise dort durch 5 teilen, um zu erfahren, wie der Betrag in Euro aussieht.

      1. danke für deine antwort aber eine frage noch auf deiner seite hast du ein bild gepostet wo E1 Dubai steht möchten gern mit dem E100 zurück nach dubai is der das ?
        Von Ibis al Rigga zur Al Ghubaiba Bus Station, Dubai mit der Metro welche Liene is das ?:-)
        und noch eins sind in Duabi im Ibis Al Rigga Hotel kannst du uns da ein Strand empfehlen günstig mit schirm und liegen usw ? danke
        echt ne tolle sache dein seite :-)

        lg rene

        1. Hi Rene, ehrlich gesagt habe ich keinen Plan, was dies für ein Bus ist, der mir da vor die Linse geraten ist. Vielleicht eine veraltete Bezeichnung oder eine kaputte Anzeige…? Fahrpläne gibt es online nur für E100 und E101 und die fahren definitiv auch – darauf kannst Du Dich verlassen. Einen E101 (wo exakt dies an der Anzeige dranstand) habe ich sogar zufällig auf einem anderen Foto, das an dem Tag an dem Busbahnhof entstanden ist. Aber weil das unscharf war, habe ich es nicht auf dem Blog eingestellt.
          Mach dir keine Gedanken, so viele Möglichkeiten gibt es ja nicht, nach Dubai zu kommen. Und das ist da auch alles überschaubar. Ist ja nur die Frage, wo genau in Dubai dieser E1 hält im Gegensatz zum E100. Zur Not einfach den Busfahrer fragen: Wenn es nicht passt, nimmst du eben nicht E1, sondern wartest auf den nächsten E100.

          Ich fand diesen Strand hier sehr schön: Al Mamzar. Mit dem Taxi fährst Du von deinem Hotel dorthin ca. 20 Minuten. Dort habe ich das Strandbild geschossen. :-) Dort kann man auch Sonnenschirme, Liegen und ganze klimatisierte Mini-Chalets für den Tag am Strand mieten.

  18. Hallo Petro,

    wir überlegen auf unser Heimreise einen Stop-Over in Dubai einzulegen und für zwei Tage nach Liwa zu fahren. Sind Dir außer einem Limusinen-Service vom Hotel für 250€ One-Way und öffentlichen Bussen (E100 und X65) andere Möglichkeiten bekannt um von Dubai nach Liwa zu kommen?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Jens Lang

    1. Hallo Jens, es gibt noch zwei weitere Möglichkeiten: Öffentliches Taxi und natürlich Mietwagen! Wenn du wirklich von Dubai aus nach Liwa fahren willst, ist wahrscheinlich der Mietwagen die bessere Alternative. Taxifahrten von Dubai nach Abu Dhabi und von Abu Dhabi in die Liwa-Oase sind zwar kein Problem, aber ich weiß nicht, ob sich in Dubai so leicht spontan ein Taxifahrer finden lässt, der Dich direkt in die Wüste nach Liwa bringt. Das ist ja schon eine Fahrt von über 300 Kilometern pro Strecke!

      P.S.: Wer ist Petro? ;-)

  19. Hallo Sarah,

    ich (26) fliege mit meiner Freundin (23) vom 29.12.2013 – 08.01.2014 nach Abu Dhabi und wir wollen Silvester sehr wahrscheinlich in der Uptown Bar im Jumeirah Beach Hotel Silvester feiern. Wenn Du noch eine andere schöne Location kennst mit einer tollen Aussicht, könntest Du mir ja einen Tipp geben ;-). Wie ist es denn mit dem Verkehr an Silvester? Ich würde dann mit meiner Freundin den Bus E101 von Abu Dhabi zur IBN Battuta Metro Station um 18:15 Uhr nehmen, sodass wir laut Plan um 19:49 Uhr in Dubai ankommen sollten. Nachts würden mir dann so gegen 02:00 Uhr ein Taxi benötigen. Meinst Du es ist zu dieser Zeit möglich, mit Taxi nach Abu Dhabi zu kommen, oder ist es aufgrund des hohen Besucheraufkommens schier unmöglich? Hast Du andere Vorschläge für uns? Würde mich über eine Antwort sehr freuen. LG Christoph

    1. Lieber Christoph, wenn Ihr wirklich ausgerechnet an Silvester nach Dubai rein wollt, dann solltet Ihr folgendes beachten: Stellt Euch auf verstopfte Straßen ein und fahrt lieber ein paar Stunden früher zu der Location, wo Ihr feiern wollt – insbesondere, wenn Ihr einen Tisch reserviert habt. Ich war selbst noch nicht am 31.12. dort, aber ich habe schon häufiger von dem Verkehrschaos gelesen, dass dort zu diesem Zeitpunkt regieren kann. Keine Ahnung, ob es die Busse dann schaffen, ihren Fahrplan einzuhalten, aber sicherer ist es wohl, wenn Ihr schon am frühen Nachmittag aufbrecht. Zu früh könnt Ihr ja zudem gar nicht in Dubai ankommen; schließlich gibt es dort auch viel zu sehen! Außerdem müsst Ihr ja noch von der Busstation (oder eben dem Punkt, wo Ihr Euch noch etwas anseht) zum Hotel gelangen und dafür ein Taxi bekommen. Oder Ihr fahrt mit der Metro (rote Linie) bis zur Haltestelle „First Gulf Bank“ und lauft dann weiter zur Hotel-Bar. Das ist aber nicht zu empfehlen, weil es fast 4 Kilometer sind und ich Euch nicht versichern kann, dass da auf direktem Wege überall Fußwege sind. Die arabischen Metropolen Abu Dhabi und Dubai sind eben leider nicht auf Fußgänger eingestellt, weil alle wegen der Hitze sowieso mit klimatisierten Autos zu fahren pflegen. Thema Rückweg: Ich denke, ein Taxi zurück werdet Ihr schon bekommen, sicher muss man da etwas länger warten als sonst, aber das ist ja in Deutschland auch so. Ich habe gehört, dass sie in den letzten Jahren gerade auch zu Silvester mehr Taxen eingesetzt haben als sonst. Fragt also direkt beim Eintreffen im Hotel mal das Personal, wie lange man erfahrungsgemäß auf ein freies Taxi warten muss und dann lasst einfach rechtzeitig bevor Ihr abhauen wollt eines rufen. Was Ihr Euch in Dubai unbedingt ansehen solltet (die großen bekannten Sehenswürdigkeiten spare ich mir hier mal) ist meiner Meinung nach die Dubai Fountain an der Dubai Mall. Die Show ist kostenlos und beginnt alle halbe Stunde zwischen 18:00 Uhr und 23:00 Uhr. Das ist wahrlich ein herrliches Schauspiel, quasi ein fulminantes Wasserfeuerwerk mit romantisch-sentimentalem Touch. Passt ja dann irgendwie zum Anlass. :-)

      1. Hey Sarah,

        zunächst einmal danke für die äußerst informative und schnelle Antwort. Wie haben uns überlegt nun doch in Abu Dhabi Silvester zu feiern und Dubai an einem anderen Tag zu besichtigen :-). Feiern Silvester jetzt im Etihad Towers Hotel (zunächst ein Gala-Dinner im Rosewater Restaurant und anschließend ab ca. 23:30 Uhr in der Ray’s Bar) und ich denke wir werden es nicht bereuen ;-). Wünsch Dir schon mal schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. LG

        1. Wow, Christoph, das klingt echt traumhaft! Ich muss gestehen: Ich bin ein bisschen neidisch… :-) Lasst Euch verwöhnen und schickt mir vielleicht bei Gelegenheit ein Bildchen für Facebook oder den Blog vom silvesterlichen Abu Dhabi zu. Ich sage dann auch schon einmal SCHÖNE WEIHNACHTEN UND EINEN GUTEN RUTSCH!

  20. Hallo Sarah,ich möchte morgen früh nach dubai fahren von abu dhabi aus und abends nach abu dhabi zurück fahren.Der erste Bus nach dubai fährt ja um 07:20 aber zurück aus dubai nach abu dhabi fahren die letzten büße schon um 12:30 ist das richtig? LG

    1. Hi Wa, also, wenn ich diese Fahpläne richtig „interpretiere“, dann fährt der letzte Bus der Linie E101 freitags um 21:00 Uhr von der
      Ibn Battuta Metro Station in Dubai zur Central Bus Station in Abu Dhabi. Der Bus E100 bricht an Freitagen um 20:00 Uhr an derselben Haltsstelle auf nach Abu Dhabi. Dass nachmittags der letzte Bus fährt, ist übrigens auch ohne diese Pläne unwahrscheinlich, schließlich ist dies ja der freie Tag der Emiratis und auch diejenigen, die einen Ausflug mit dem Bus unternehmen, möchten ja nicht schon nachmittags zurückfahren müssen. :-)

  21. Hi!

    Unser Trip soll in Abu Dhabi starten, wo wir voraussichtlich für drei Tage sein werden. Und dann soll es mit dem Bus nach Dubai gehen, wo wir auch wieder ein paar Tage bleiben bevor wir zurück Richtung Heimat fliegen. Jetzt meine Frage: Kann man in diesen Bussen auch Koffer mitnehmen? Muss man da vielleicht nur was drauf zahlen? Wäre super, wenn mir der Ablauf erklärt werden könnte (Ticketkauf, wann kaufen …) Wir sind zu zweit.

    Danke und liebe Grüße
    Petra

    1. Hallo Petra, klar könnt Ihr da auch Gepäck mitnehmen. Koffer und Taschen werden dann im Bauch des Buses untergebracht – wie früher bei den Klassenfahrten! :-) Dass es extra kostet, Gepäck mitzunehmen, wäre mir neu – macht Euch also deswegen keine Sorgen! Die Tickets könnt Ihr direkt vor der Fahrt an einem Schalter an der Busstation kaufen oder beim Fahrer, das wird mal so, mal so gehandhabt. Haltet einfach nach dem Ticket- und Info-Counter Ausschau und wenn der geschlossen ist, zahlt Ihr eben im Bus beim Einsteigen. Gute Reise! LG, Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.